Login / Registrieren
Willkommen im Konsolen Forum

ashdevil77
offline

@Number666

Du ich habe das heißgeliebte Oblivion jetzt durch, ich erinnere mich das du irgendwann den Faktor Zeit mal angesprochen hast und in dem Zusammenhang nahe am Hauptquest bewegen. Ich habe jetzt alle Gilden und den Hauptquest durch in einer Zeit von ca.98 Stunden. Die Nebenquests behalte ich mir vor für andere Zeiten, das müßten dann ja nochmal knapp 100 Stunden sein

Wollte mich nur kurz mitteilen. Oder ist das auch zu lang ?

Jetzt kommt Kameo und der Rest Battlefield 2, mal ein wenig Abwechslung, Oblivion hat wirklich Suchtpotenzial

Schatten mögen euch verbergen

lemon03
offline

Zitat von Bob699:

Von mir gibt es 9 von 10 Bambusratten. Den 10. Punkt hätte es gegeben, wenn...

Walt die Gang am Schluß selber erledigt hätte.

Naja, da er eh schon kurz vorm Sterben war, hat er in einem grandiosen Abgang die Gang zumindest für ein paar Jahre aus dem Verkehr gezogen


grüsse
lemon

Number
offline

@Walez

Ich bin mir mit dem Ruckeln gar nicht mal so sicher, daß es wirklich nur von der Konsole her kommt.
Ich selber habe einen 16:9 Röhren-TV von Philips mit PixelPlus-Technologie.
Bei solchen Geräten wird das komplette Bild nochmals von einem Chip berechnet und dargestellt. Dabei kommt es auch bei PS2 Games, teilweise sogar bei Filmen, wenn schnelle Schwenks/Drehungen dargestellt werden zu leichten Rucklern oder zu leichten Fragmentbildungen. Schalte ich PixelPlus aus, also nur noch ganz normale Paldarstellung, ohne den Chip zu belasten, ist das Ruckeln weg.

Metzl
offline

Hmmm?
Die Rainbow Six: Las Vegas Demo ist nicht in deinem Marktplatz? Ich habe sie mir vor 2 Tagen ganz normal mit meinem Deutschen Live Account gezogen. Macht grafisch wie spielerisch einen sehr guten Eindruck.
Was mich nur nervt ist die Fischaugen-Optik wenn man die Wärmebildkamera benutzt. Das verwirrt und niemand kann mir erzählen, dass dies bei echten Kameras auch so ist. Allgemein ist mir die Map ist eh viel zu dunkel.

Greetz

farbentaub
online

Also fängt es jetzt an. Ich konnte mich gerade noch anmelden und auch die Marktplatz-Angebote nutzen. Bisher keine Probleme.

Was für Daten hast Du denn angegeben, Number? Mein Account ist an einer real existierenden Person gebunden. Vielleicht macht das einen Unterschied? Oder sperrt MS einfach alle US-Accounts, auf die mit einer deutschen IP zugegriffen wird? Mal schauen, wie lange mein Account noch aktiv bleibt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Mahlzeit,

Southpark (fange nicht mit PSU an...bewusst lol): Okay danke, werde mal danach googeln, bzw. mich mal nach der 10 Staffel umschauen. Habs eine zeitlang ziemlich gerne gesehen, doch die unorthodoxen Sendezeiten auf RTL brachten mich wieder davon ab - ausserdem enttäuschte mich damals der Kinofilm.

TDU (mindestens an 2. Stelle ):

1.) Man darf sich sehr oft nicht ans GPS und der symphatischen Frauenstimme orientieren. Auch bei "Tantalus" gibt es eine falsche Ansage, bzw. kommt diese zu spät und man wird auf die Gegenfahrbahn geschickt. Dwee, wann schauste mal rein, um mir zu zeigen, wie man "Tantalus" schafft?

2.) Welches Geschwindigkeits-Ding? Es gab ein A-Klasse Radarrennen, wo ich einige Anläufe brauchte, doch die Tempo-Rennen waren alle looocker zu meistern *entsprechend deinem Rang :P*. Bei 1-2 musst du nach dem Start umdrehen und dir eine Gerade suchen. "Kurvige 202km/h durch die Serpentienen" funktionieren mit einem Jaguar Mirua nicht, wenn man sich damit durch die Kurven quält.

Gegenfrage, womit hast du "Tantalus" geschafft? Bin bisher mit dem Murcielago gefahren, da er für ein A-Klasse-Wagen mit am besten abbremst....

3.) Inseltour: Deine Fahrkunst ist soweit vorgeschritten *g*, das die Insel-Rundtour kein Problem darstellen dürfte. Bin mit dem Mercedes McLaren gefahren (aufgepowert)

4.) 50 Autos (bzw. jetzt 80)/ 30 Häuser ---> lol Naja, entweder du gewinnst Herausforderungen am Drive-Inn-Schalter (stelle ich mir schwer vor, hab ein paar probiert, die mich aber wenig bis gar kein Geld gekostet haben) oder du fährst ein "paar" Tempo-Rennen. Zum Beispiel die "170mph" in der Stadt (Ford GT) - macht 75.000 pro Rennen und so ein Rennen dauert ca. 20 Sekunden + 2 Sekunden Ladezeit + 5 Sekunden Start Your Engine...nun kannst du in etwa hochrechnen, wie lange es dauert, bzw. wieviel Rennen du fahren musst, damit "ä bissle" Geld in die Kasse kommt

5.) TDU-Verkauf: Frevel, Sakrileg!!! Werds wohl behalten, da es mir ab und zu Spaß macht, einfach nur chattend durch die Landschaft zu fahren. Bei mir sind auch noch einige Missionen offen - Modells und Anhalter wollen noch bestimmte Zielorte erreichen. Verkaufen werde ich es wohl ehr nicht, auch wenn die Motivation natürlich nicht mehr dieselbe wie zu Beginn ist (wenn ich auf die Zeitangabe schaue, das kann doch garnicht stimmen, solange ist TDU nun auch wieder nicht draussen lol, habe ich es lange genug gespielt), doch fahre gerne ab und zu chattend durch die Landschaft.

PES 6: ...und Fifa 2007 Naja warte erstmal auf Feedback aus dem Bekanntenkreis, da ich den Schiri und sein kleinliches Pfeifen in PES 5 ziemlich...hmmm...ärgerlich fand. Bin auch ein Fan von Präsentationen und die Grafik in PES 6 (aus Trailern) spricht mich derzeit noch nicht an - wobei, was soll an FIFA 2007 besser sein, wenn einige Charaktermodelle immernoch an Zombies erinnern?

Conrad: Nope, leider noch nicht. Bei EB-Games kann man die Spiele doch eine Woche lang antesten oder? Naja, bin von Videotheken umzingelt, wovon einige schon massig 360-Games im Programm haben...sollte man vielleicht nur mal nutzen *lol*

Xbox-Live-Update: Denke auch, nach der Full-HD-Offensive, die man nach der IFA gestartet hatte und reissenden Absatz findet, ist es zum derzeitigen Zeitpunkt eine sinnvolle Update-Verbesserung Ich rechne mit dem kostenlosen Downloaden von "Gears of War" als Weihnachtsgeschenk Im Ernst, bin auch gespannt, was nach dem heutigen 24 Stunden-Abschalten alles "Neu" sein wird...

Gameday: @Ultranegativator - und, hat es sich gelohnt? Wie war dein Eindruck von "Gears of War", wenn du es anzocken konntest?

PSU (irgendwann doch): Gestern waren die Endbosse in der Beta-Version freigeschaltet. Konnte man am WE noch nicht zum Drachen vordringen, haben wir ihn gestern von etlichen Seiten angegriffen und zu Fall gebracht *lol*. Danach noch ein wenig gelevelt (wäre schon schön, wenn man den Charakter "mitnehmen" könnte - ist auf dem Sega-Server gespeichert) und dann überraschend früh Offline gegangen. Heute ist es sowieso nicht möglich (Xbox-Live-Down) und am Mittwoch endet der Beta-Test. Feststellend, es hat kaum noch was mit dem "simplen" PSO 1 und Vers. 2 zu tun - unendlich viele Optionen und Möglichkeiten, zumindest im Waffensektor kann man einiges bewirken (witzig zum Bespiel der Garantieverfall-Hinweis beim Waffen-upgraden, da diese durchaus zerbrechen können). Auch ein Klassenwechsel (Hunter zu Force oder Ranger) scheint reizvoll zu sein, da man, zwar abgeschwächt, auch mit Magiestäben oder Rifle herumexperimentieren kann. Oder man spezialisiert sich darauf, Wohnungseinrichtungen herzustellen und verkauft diese dann in seinem 15.000 Meseta lizenzsierten Laden... Who cares, bin mal auf die Bewertungen in Maniac und Gamepro gespannt.

Okay, genug gefaselt, bis später+gruß

Walez
offline

(Threadstarter)
Danke @Hoover, bin seit MagnumSet-Veröffentlichung ein Konsolero. Von 2004-Ende 2005 habe ich es mit einem PC probiert. Nachdem ich letztes Jahr ein "neue" Graka eingebaut habe, wäre diese Jahre ein neuer Prozessor und Mainboard fällig gewesen...dazu das hinterherjagen von Patches, damit die verbuggten Games trotz ansprechender Hardware halbwegs ruckelfrei und vernünftig laufen...ARGH! Nun nenn ich eine NexGen mein Eigen und bin absolut zufrieden. Ansprechende Optik nebs guter Steuerung, keinem Downloaden von Patches und nahzu ruckelfrei!

Jizzle 1
offline

@ Walez: Du hattest auch Death Note mal gesehen, oder? Was meinst du, wie steht Breaking Bad so da im Vergleich dazu? Ich habe auch bislang keine einzige Minute Breaking Bad gesehen, aber da es ja so extrem gehyped wird und ich mir demnächst sowieso einige Serien auf Englisch von Amazon.co.uk bestellen möchte, bin ich am überlegen, mir Breaking Bad gleich dazu zu holen. Zumindest, wenn die Serie mit Death Note mithalten kann oder gar besser ist, wäre es das definitv wert.

Zum Thema: Zuletzt gesehen habe ich Chroniken der Unterwelt: City of Bones. Der Film erschien mir rein vom Titel her das Interessanteste zu sein, was gerade im Cinemaxx lief und außerdem war er überraschend günstig. Ich habe das Buch nicht gelesen und zuvor auch keine Trailer zum Film gesehen, daher hatte ich keinerlei Erwartungen. Wirklich umgehauen hat er mich allerdings nicht. Der Film ist nett gemacht und weder zu lang noch zu kurz. Man wird sicherlich gut unterhalten, wenn man auf eine Mischung aus Romantik und Magie steht. Aber im Prinzip kann man es als eine etwas actionreichere und mystischere Fassung von Twilight sehen. Es gibt sogar Werwölfe und Vampire

Und den Kommentaren der Zuschauer, die hinter mir gesessen haben, nach scheint der Film wohl auch an einigen Stellen nicht ganz dem Buch zu entsprechen. Ich kenne das Buch wie gesagt nicht, der Film ist nett aber auch nicht mehr.

mfg J
achja, TDU, müsste auch mal nach dem reinen in meinen villen schauen und wehe der gärtner hat wieder den Enzo missbraucht
es gibt zwar keine fußgänger oder hunde, vögel flattern allerdings umher, die leben so sicherer
ich bin oft mit ein paar freunden einfach nur labernd stundenlang über die schöne insel gecruist, haben am leuchtturm rast gemacht oder die berge mit dem bike erobert.
ich muss wirklich mal wieder TDU zocken, war ne schöne zeit damals.
TDU 2 wurde schon bestätigt, allerdings ohne nähere hinweise auf die umgebung.
ich würde ja mal für australien plädieren, etwas größer muss es schon werden
zu den autos, ja, ich stimme dir zu daywalker, BMW muss unbedingt mit in`s spiel.

cu on xboxlive

Walez
offline

(Threadstarter)
Begeisterung pur!! Und @Ash, wieviel Ki..s (böses Wort, im Rahmen der Ki..erspieldebatte verzichte ich auf eine vollständige Nennung ) fehlen dir noch zur Vollendung und Krönung zum 1000-Punkte Hero?

Mich fesselt derzeit "immernoch" Rainbow Six:Vegas. Doch auch hier werde ich keine 800 Punkte in neue Maps investieren - sollte erstmal die "alten" bis zum erbrechen spielen. Behalte mir lieber die Punkte für "Ikaruga" auf - hoffentlich erscheint es bald. Im Moment schütten sie ja ziemlich viele Arcade-Games über die User aus. Wie fandet/findet ihr eigentlich "Pinball".

Noch knapp eine Woche ---> "Two Worlds" Las gerade kurz in ein PC-Spiele-Mag rein (Vorabtest von "TW") ...fanden auch viel Lob, sprachen aber auch von enormen Balancing- und Quest-Problemen. Der Einstieg (die Anfangsquests) sollen sehr schwer sein. Die Optik soll im allgemeinen sehr gut sein, nur bei den Charas hätte man sich "DEUTLICH" mehr Mühe geben können. Naja mal sehen, ich hole es mir auf jedenfall...

NBforStudent, welcome to the club...ich empfehle dir ausnahmsweise mal kein Spiel, weil es mittlerweile zuviele Top-Titel gibt

Gottseidank, morgen ist Freitag. Obwohl die Arbeitswoche nur 3 Tage lang ist, kommt sie einen länger als sonst vor...Ciao

ashdevil77
offline

@Walez

Warum hast du sie umtauschen müssen ?
Und ich war halt auch erstaunt, naja beim nächsten Mal gut zu wissen, das Saturn direkt umtauscht ohne Wartezeiten oder Reparatur, aber ich glaube es gibt eine 6 Monate Reglung für unsere neu gekaufte Konsole, bin aber nicht 100% sicher.

Wayne09
offline

Ich habe am Wochenende Redemption (mit Jason Statham) und Broken City (mit Mark Wahlberg und Russell Crowe) geschaut:
- Redemption war ziemlich enttäuschend; die letzten Filme mit Statham hatten leider keinerlei Substanz mehr.
- Broken City war dafür umso besser. Auf jeden Fall ein empfehlenswerter Film.
Geändert von Wayne09 (16.12.2013 um 20:32 Uhr)

Number
offline

Platz ist ein gutes Stichwort.
Aber besser, als im Winter wieder voll aus der Form zu kommen und im Frühjahr immer erst mühsam wieder aufbauen zu müssen und ´nen normalen Ergometer habe ich schon hinter mir. Wenn du da nur die Wand anstarrst oder Glotze bei schaust, hälst du das selten länger als 30 Minuten durch, von den gewünschten 1-2.5 Stunden gar nicht zu reden.

Ja, Fernabsatzgesetz sei dank, würde der in dem Falle zurückgehen. Aber die Rezensionen sind ja eigentlich auch sehr gut und für 200 Euro darf man kein absolut makelloses Gerät erwarten. Wird aber auch nicht zur Bildbearbeitung benötigt, daher kann man das verschmerzen.

Bj0ern
offline

Moin,

hier ein kleiner Auszug aus der MS Pressemitteilung zu Lumines Live:

Spielmodi und Features
- Uneingeschränktes Online-Gameplay
- Klassisches Lumines Gameplay inklusive Herausforderungen, Puzzle und vs. CPU-Modi
- Komplett neuer Oberflächen-Editiermodus der es erlaubt, freigeschaltete Skins nach eigenen Wünschen neu anzuordnen
- Dynamische Oberflächen-, Sound-, und Musikeffekte in High Definition und 5.1 Surround Sound
- Exklusive Inhalte über den Xbox Live Marktplatz
- Online-Ranglisten
- Achievements und Gamescore

"Lumines Live!" ist ab sofort zum Preis von 1.200 Microsoft Points auf dem Xbox Live Marktplatz erhältlich. Das optionale "Advance Pack" steht für 600 Microsoft Points ebenfalls zum Download bereit.


Gruß
Bj0ern

Number
offline

nur äußerliche schäden sind aktiviert
Wirklich viel kaputt geht da aber nicht. Schon bei Toca 1 vor zig Jahren konnte man die Autos wesentlich mehr zerlegen, ebenso bei DTM-Race Driver etc.
Also für eine Sim ist das wirklich absolut schwach, was die Demo zeigt.

ashdevil77
offline

Gesagt getan, und ehrlich gesagt ein Funken Wahrheit ist ja auch dran mit den jüngsten Vorfällen in einer westfälischen Stadt namens Emsdetten. Ich glaube auch die meisten haben es ja jetzt schon eine Weile und ich werde mich dazu auch nicht mehr groß äußern, wenn mir danach ist gibts dafür auch noch Fachforen noch und nöcher. Das ist aber auch aufjeden Fall ein Spiel was bei mir Sammlerstatus erhält, genauso wie Oblivion, also Spiele die man nicht hergibt, komme was wolle. In diesem Sinne